Menschen laufen in Fußgängerzone

Lions Stellenanzeigen

Willkommen bei uns!

Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Vakanzen bei Lions Deutschland. 

Zurück Sachbearbeiter*in (m/w/d) für nationale/ internationale Hilfsprojekte - Stiftung der Deutschen Lions

Sachbearbeiter*in (m/w/d) für nationale/ internationale Hilfsprojekte - Stiftung der Deutschen Lions

Für Lions Deutschland mit 52.000 Mitgliedern ist die Stiftung der Deutschen Lions in Wiesbaden der karitative Arm. In einem Team von 16 Mitarbeiter*innen werden vielfältige Projekte im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit und humanitären Hilfe, der Lehrerfortbildung Lions-Quest, dem Lebenskompetenzprogramm für junge Menschen, und des internationalen Lions-Jugendaustauschs initiiert und durchgeführt.
Die Abteilung „Nationale und Internationale Projekte“ kooperiert dazu mit Lions, nationalen und internationalen Lions-Organisationen und -Gremien, externen Hilfsorganisationen und Zuschussgebern.
Zur Ergänzung des Teams suchen wir in Teilzeit (20 Std./Woche) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Sachbearbeiter*in (m/w/d) für nationale/ internationale Hilfsprojekte

Ihre Aufgaben:

  • Strukturierte Aufbereitung und digitale Ablage von team- und bereichsübergreifenden Informationen (Dokumente, Übersichten, Datenbanken, Listen, Formate, Vorlagen, Umfragen, Präsentationen und Prozessbeschreibungen)
  • Organisation, Vor- und Nachbereitung von analogen, digitalen und hybriden Veranstaltungen und Meetings
  • Unterstützung bei der Erstellung von Präsentationen
  • Vorbereitung und Protokollierung von Meetings Intensive Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Gremienvertretern
  • Betreuung von Kleinstprojekten
  • Betreuung des Dank- und Spenderwesens
  • Aufbereitung von Projektinformationen für interne und externe Kommunikation/ÖA

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Hochschulstudium (Bachelor) oder vergleichbar
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
  • MS Office-Kenntnisse sowie Präsentationsfähigkeiten und die Bereitschaft, sich in unsere Projektsoftware einzuarbeiten
  • teamfähig, serviceorientiert, belastbar und flexibel
  • Hohes Maß an Verlässlichkeit sowie Genauigkeit und Sorgfalt

Wir bieten eine spannende, und herausfordernde Aufgabe in einem Team von engagierten und kompetenten Mitarbeiter*innen. Die Stelle (Teilzeit mit 20 Wochenstunden) ist auf zwei Jahre befristet – eine Entfristung des Arbeitsverhältnisses wird angestrebt.

Kontakt:


Für Rückfragen steht Ihnen gerne Frau Silke Grunow unter s.grunow@lions.de zur Verfügung.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen digitalen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und möglichem Eintrittsdatum per E-Mail (1 PDF-Datei, max. 2 MB) bis spätestens 10.10.2022 an bewerbung@lions-stiftung.de